„Kommt an den Tisch unter Pflaumenbäumen“

Franz Josef Degenhardt ein Fruehwerk, noch hier in meinem Heimatort entstanden. Er hat unweit von mir gewohnt damals. Ich hab ihn nie vergessen, oft live Auftritte gesehen. Ich mochten ihn besonders gern.

Autor: Frida

Nach einem Buch von Hanns Dieter Hüsch

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.